Ich zeige nur, was sonst keiner sieht.

Dem Augenblick Dauer verleihen. (Johann Wolfgang von Goethe)

About

In eigener Sache

About meicon

Image

Denis Hennlich

Geboren in Markranstädt bei Leipzig

Institut für neue Medien IFNM Rostock

Fernsehakademie Mitteldeutschland

FJS Berlin

In Produktionicon

Die Dokumentation "Stahl und Dampf" zeigt die Arbeit eines Künstlers an seinen Objekten die reinweg seiner Phantasie entspringen. Die dazu verwendeten Materialien bestehen überwiegend aus Schrott und Holz. Plastik ist hier fehl am Platz. Ohne Skizzen und ohne Zeichnungen entstehen seine Kunstwerke Stück für Stück und nehmen mehr und mehr Gastalt an.

Kurzfilmproduktionen sind ein ständiger Begleiter meiner Arbeit. Ob eigene oder Fremdproduktionen.

Referenzenicon

Deutsche Fernsehsender - ARD, ZDF, MDR, RTL, Pro7, Sat 1, SKY (Premiere), SPIEGEL-TV, Stern-TV, Deutsche Welle

Unternehmen - Deutsche Telekom, McDonald's Deutschland, KONTOR Records, OVB, Accor Hotels Deutschland, WIBERG Salzburg

Services

Geschnitten oder am Stück!

Das endgültige Produkt kann nur so gut sein, wie die dafür verwendete Technik.


Film Premiere

Heal Me
Image

Ein Film von Anne-Laure Wagret

Image

Official movie poster

Heal Me

Endlich ist es soweit, HEAL ME feiert Premiere. Am Montag den 15.12. um 19:30 Uhr im Sputnik Kino - Hasenheide 54, 10967 Berlin, am Südstern, Saal 1.

Eintritt 3€

Geplant war ein Kurzfilm, entstanden ist ein Film von 96 Minuten länge. Womit der "Kurzfilm" um mehr als eine Stunde überlänge hat. Das erklärt auch die lange Arbeit an dem Stück. Fast 2 Jahre sind nun nach Drehschluss vergangen. Doch nun ist es vollbracht, der Film ist fertig.

Film des Monats Dezember 2014

"Mutter" wurde zum Film des Monats beim Berliner Filmfestival

"Mutter"

Worum geht es in deinem Film?

Anne-Laure Wagret:

Es geht um das Thema “Vermissen”. Eine junge Frau muss eine schwierige Entscheidung treffen. Ein innerer Monolog begleitet sie in der letzten Stunde vor dieser Wahl, während sie allein und an der Grenze zwischen Träumen, Wünschen, Ängsten und Bedauern durch die Stadt wandert.

Wie wurde gedreht?

Anne-Laure Wagret:

Über Crew-United habe ich Denis Hennlich (Kiwifilm Production) kennengelernt, der sich um die Technik gekümmert hat (Canon 5D, Licht, …). Sein künstlerisches Auge hat dem Film eine starke ästhetische Form geschenkt.

OST-Blog

Kunstszene des Leipziger Ostens
Image

VEB Filmkombinat Ost

Die Kunst des Ostens

Nachdem sich in Leipzigs Süden und Westen eine Szene gebildet hat, ist nun endlich der Osten dran

kurzer Text

Platz für massig Text

Two colunm

2 Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen.

2 Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen. Raum für Notizen.

Archiv

Kreativ unterstützte Produktionen, mit Kamera, Schnitt, Lichtsetzung u.v.m.
  • Rootless

    by Nino Lamoth Castillo

    Halle an der Saale im Jahr 2012. Giacomo, ein in Cuba aufgewachsener Deutscher, lebt in den Tag hinein. Er führt ein Leben zwischen den Welten.

  • Wagner Reloaded

    Richard Wagner

    Anlässlich des 200-jährigen Geburtstages von Richard Wagner eröffnete die Gregor Seyffert & Compagnie den MDR Musiksommer 2013.

  • Maschinen aus Stahl und Dampf

    Heißes Eisen

    Die Welt ist elektronisch, digital und bunt. Wie die Welt gestern aussah, daran denkt kaum noch jemand, bis auf einen.

  • Wave-Gotik-Treffen Leipzig 2012

    Black Weekend

    Alljährlich trifft sich die "schwarze Gesellschaft", die auch unglaublich fabulös und farbenfroh sein kann. Auffällig und einzigartig.

  • -Heal me- Kurzfilm

    Achterbahn der Gefühle

    Gestrandet am Rande der Gesellschaft und es gibt kein Zurück. Wer sich gegen das System stellt, endet im Nirgendwo.

  • -Mutter- von Anne-Laure Wagret

    Irina Stopina

    Irina Stopina spielt eine junge Frau, deren Leben aus einer Verschmelzung von Erinnerung und Realität bestimmt wird.

  • Irene Jacob gibt einmaliges Konzert in Deutschland

    Irene Jacob

    Anlässlich der Französischen Filmwoche Berlin im Dezember 2011, gibt Irene Jacob ein einmaliges Konzert in Deutschland.

  • -Lappland- Arctic Circle Natur und Reise

    Rovaniemi

    Ein Reisebericht über eine Stadt am Nord-Polarkreis, Rovaniemi. Wo der Winter und Santa Claus zu Hause sind.

  • -Methoni- Griechenland Reisebericht

    Festung von Methoni

    Einst von den Venezianern als Seestützpunkt errichtet, diente sie später Piraten als Unterschlupf. Heute ist sie frei zugänglich.

  • -Süd Afrika- Natur und Reise

    Cape Point

    Ein Reisebericht über einzelne Stationen des südlichsten Punktes von Afrika. Von Kapstadt über Sun City bis Cape Point.

  • Bread and Butter Berlin Fashion auf dem Flughafen Tempelhof

    Killah Jeans Fashion

    Unter anderem ließ auch der Jeans-Mode Hersteller Killah, auf dem Catwalk der "Bread and Butter" Berlin, seine Puppen tanzen.

  • -Cannes- Frankreich Reisebericht

    Hotel Carlton

    Das einstige Fischerdorf an der Côte d’Azur ist heute Treffpunkt der Reichen und Schönen und lädt all diese jährlich zu den Internationalen Filmfestspielen ein.

  • -Barcelona- Spanien Reisebericht

    Barcelona

    Die katalanische Hauptstadt ist die wohl vielschichtigste und aufregendste Stadt an der westlichen Mittelmeerküste Spaniens.

  • -Venedig- Italien Reisebericht

    Santa Maria della Salute

    Die unvergleichliche Architektur Venedigs mit seinen Kanälen, Plätzen und Gassen lässt einen nicht mehr los. Wer Venedig ein mal erlebt hat, den zieht es immer wieder in seinen Bann.

  • Salzburg erteilt Unterricht in Sachen Kochkunst

    Es ist angerichtet...

    Das französische Hotelunternehmen ACCOR zeigte seinen Köchen, wie einfach es sein kann, natürlich zu kochen.

  • -Seychellen- Natur und Reise

    Victoria - De Quincy

    "Now or Never" Reisebericht über unschlagbare Flugpreise auf die Seychellen. Für 99€ hin - 89€ zurück ist Heute nicht mehr denkbar.

  • -Die fehlende Stunde- von Benjamin Tillig

    Franziska Junge

    Mit dem Schwarzweißfilm gewann Benjamin Tillig im Jahr 2004 auf Anhieb den Publikumspreis des „Kurzsuechtig”-Festivals in Leipzig.

  • Hoffnung Glaube Liebe

    Szene aus "Hoffnung Glaube Liebe"

    Kurzfilm-Trilogie (2005/06) von Claus Worenski 15min., 11min., 9min., miniDV

  • Dance United - REACH OUT

    Kontor Records

    Untersützung des Labels mit Bildmaterial bei der Hilfe für die Flutopfer in Sachsen 2002

Contact

Sicherheitscode

Plugin von Dagon Design